13.09.2020 abgesagt - Fundstätten-Präsentation anlässlich des Tages des Offenen Denkmals

In einer öffentlichen Veranstaltung wollte die IG Pfahlbau-Welterbe die Luftaufnahmen vom Frühjahr dieses Jahres vorführen. ---> mehr

Wir erwarten nach der früheren Wanderung entlang der Fundstätten an Land und der Lädinen-Schifffahrt auf dem Wasser weitere und neue Eindrücke von den Litzelstetten Pfahlbau-Fundstätten aus der Vogelperspektive, die uns sachkundig kommentiert und präsentiert werden.

Die Luftaufnahmen sind inzwischen realisiert worden und bieten einen reichen Fundus an Eindrücken von der Pfahlbau-Fundstätten entlang des Litzelstetter Seeufers. In einem noch einzuberufendem Treffen fachkundiger Experten soll das Material gesichtet werden, um eine entsprechende Auswahl zur Präsentation aufbereiten zu können.

Da der Tag des Offenen Denkmals deutschlandweit in virtueller Form begangen werden soll, bietet es sich auch für unser Projekt an, die Luftaufnahmen über die digitalen Medien zu präsentieren.