Über uns

24.09.2020 Gründung des Fördervereins Pfahlbau-Welterbestätte Litzelstetten-Krähenhorn

Am Donnerstagvormittag, den 24.09.2020, haben zwölf Litzelstetter den Förderverein zur UNESCO-Welterbestätte Krähenhorn gegründet.

Auf der Tagesordnung standen u.a. die Formulierung und Verabschiedung der Satzung sowie die Wahl des Vorstands. Wolfgang Flick wurde als Vorsitzender gewählt. Er übernimmt auch die Aufgabe des Schatzmeisters. Dennis Riehle wurde als 1. Stellvertretender Vorsitzender gewählt und übernimmt gleichzeitig die Aufgaben des Schriftführers sowie der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. Als Beisitzer wurde der Litzelstetter Ortsvorsteher Wolfgang Gensle gewählt, der insbesondere den Kontakt zur Ortsverwaltung und den Ämtern von Stadt und Kreis Konstanz wahrnimmt.

Der Verein will die Maßnahmen zur Vermittlung der Fundstätte Litzelstetten-Krähenhorn als einen Teil des UNESCO-Welterbes „Prähistorische Pfahlbauten um die Alpen“ an Mitbürger, Gäste und Besucher fördern. Aktuell sind bereits sechs Projekte in Arbeit: die Erstellung eines 3D-Bronzereliefs der Alpen mit allen 111 Pfahlbau-Fundstätten zur Installation vor dem Rathaus / Ortsverwaltung, Spendenaktionen sowie das Angebot von Spendenartikeln, Spendengenerierung über Flicks Flohmarkt, die Ausrichtung des 10. Jahrestages zur Ernennung zum UNESCO-Welterbe im Juni 2021, die Präsentation der Luftaufnahmen vom „Litzelstetten Pfahlbauufer“ und die Errichtung einer Informationsplattform in Seenähe.

Die zwölf Gründungsmitglieder sind überzeugt, dass viele Mitbürger den Litzelstetter Anteil am UNESCO-Welterbe zu schätzen wissen und ebenfalls Mitglied des Fördervereins werden möchten. Die Gründungsversammlung hat den Mitgliedsbeitrag auf mindestens 19 EUR pro Kalenderjahr festgelegt. Höhere Beiträge sind natürlich willkommen.

Bis 23.09.2020 Interessengemeinschaft Pfahlbau-Welterbe Litzelstetten

Die Interessengemeinschaft "IG Pfahlbau-Welterbe“ in Konstanz-Litzelstetten war bis zur Gründung des Fördervereins Pfahlbau-Welterbestätte Litzelstetten-Krähenhorn am 24.09.2020 die treibende Kraft zur Vermittlung des Litzelstetter Anteils am UNESCO-Welterbe. Sie war eine lockere Gruppierung interessierter Bürger, die sich mit Informationen und Veranstaltungen dafür einsetzte, die Fundstätte Litzelstetten-Krähenhorn an die Bevölkerung und Gäste zu vermitteln.

Die IG Pfahlbau-Welterbe erreichte seit 2017:

  • 3 Informationstafeln entlang des Bodensee-Radweges nahe des Litzelstetter Seeufers
  • Hinweistafeln an der Hauptstraße an den Ortseingängen
  • eine fachmännisch begleitete Wanderung entlang der Fundstätten
  • eine Schifffahrt mit der Lädine zu den Fundstätten im Überlinger See
  • ein Vortrag mit Fundstücken zum „Begreifen“ von Sammler Herbert Gieß
  • die Dauerpräsentation zum UNESCO-Welterbe im Litzelstetter Rathaus-Foyer.

Die IG stimmte sich eng mit dem Landesamt für Denkmalpflege Baden-Württemberg und dem örtlichen Ortschaftsrat / Ortsverwaltung ab, die die Vorhaben sehr befürwortet und begrüßt haben. Zwei der Ortschaftsräte waren auch Teil der Interessengemeinschaft.

Auch der engere Kontakt zu den "Freunden und Förderern der Pfahlbauausstellung Dingelsdorf", dem Sammler Herbert Gieß in Dingelsdorf-Oberdorf und den Pfahlbau-Akteuren rund um den Überlinger See war der IG wichtig.

Fördervverein Welterbe-Fundstätte Litzelstetten-Krähenhorn

Registrierungen:

Vereinsnummer: VR 703044 im Vereinsregister des Amtsgerichts Freiburg i. Br.

Steuernummer: 09041/04339 Finanzamt Konstanz

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer USt-IdNr: DE336386066

Die Personen:

Vorsitzender: Wolfgang Flick, Konstanz-Litzelstetten

wlfgngflckltzlstttn-krhnhrnd

Stellvertretender Vorsitzender: vakant

Beisitzer: Wolfgang Gensle, Konstanz-Litzelstetten, Ortsvorsteher

wlfgnggnslknstnzd

Mitglieder: 22 (12 Gründungsmitglieder plus 10 weitere Mitglieder, Stand Juni 2021)

Die Bankverbindung:

Kontoinhaber = Förderverein Pfahlbau-Welterbestätte Litzelstetten

IBAN = DE95 6905 1410 1007 1462 42

BIC = SOLADES1REN (Bzspk. Reichenau)

Gläubiger-Identifikationsnummer im SEPA-Lastschriftverfahren = DE49ZZZ00002366178

Spendenquittungen / Zuwendungsbescheinigungen Unser Förderverein ist als gemeinnützig anerkannt. Gerne senden wir Ihnen für Ihre Spende eine entsprechende Spendenquittung.

Die Kontaktdaten:

Förderverein Pfahlbau-Welterbestätte Litzelstetten-Krähenhorn

c/o Augustaweg 6

78465 Konstanz-Litzelstetten

Tel.: 07531-697171

pstltzlstttn-krhnhrnd

Der Förderverein freut sich über Ihre Nachricht!

Erstellt mit freundlicher Unterstützung der Scholl Communications AG in Kehl mit dem Content Management System "Weblication (Core)"

Weblication Core Logo der Scholl AG